Sanitätskiste Jugendgruppe

Die Sanitätskiste der Jugendgruppe wurde mit den Zuwendungen der Förderer aus dem Jahr 2014 beschafft, um bei Ausflügen, Übernachtungen und Jugendlagern für kleinere Unfälle und Erkrankungen der Junghelfer gerüstet zu sein.


In der Sanitätskiste befindet sich neben einem standartiesierten KFZ-Verbandskasten eine große Auswahl von Pflastern, Mitteln zur Versorgung von Insektenstichen und entfernung von Zecken.

Auserdem eine kleinere Auswahl an Hausmittelchen, wie zum Beispiel Tee oder Wärmflaschen, gegen allerlei kleinere Erkrankungen.