Leistungsabzeichen 2014

Am 15.11.2014 haben Moritz Feller, Ben Höpper, Julius Kerschl, Jan Kipper, Nikolai Mora Lozano, Chris Mühlenbruch, Leif Schröter, Janik Ulmer und Maximilian Zirlik die Prüfung zum Leistungsabzeichen der Stufe Bronze bestanden.

Für die Prüfung wurden die Junghelfer von den Jugendbetreuern und Ausbildern seit Jahresanfang intensiv ausgebildet und vorbereitet. In den Herbstferien konnten die Junghelfer nochmals jeden Abend zusammen mit den Jungenbetreuern und Ausbildern alle möglichen Aufgabenstellungen durchgehen und Üben.

Die Teilnahme an einer Prüfung zum Leistungsabzeichen ist freiwillig.

In der Prüfung zum Leistungsabzeichen werden die Ausbildungsinhalte der Jugendgruppe in der Theorieprüfung und der Praktischen Prüfung abgefragt.