Kirchheim unter Teck, 11.04.2020, von Gerhard Köhrer

Vom Mobilbagger zum vielseitigen Einsatzgerät

Einsatzbereit war er schon immer und das konnte er in den 15 Monaten seit seiner Indienststellung beim THW Kirchheim bereits bei mehreren Einsätzen unter Beweis stellen. Nun kann er noch einiges mehr, der Mobilbagger der Fachgruppe Räumen des THW Kirchheim.

Zu der bereits seit Indienststellung vorhandenen Ausstattung sind nun noch ein hydraulischer Meißel, eine Beton-Abbruchschere, ein Zweischalengreifer, eine Palettengabel und ein großer Tieflöffel hinzu gekommen. Aus dem Mobilbagger wird damit ein universales Einsatzgerät mit dem die Fachgruppe Räumen im THW Kirchheim ihre vielseitigen Optionen für alle Arten der Hilfeleistung beim Räumen und Retten durchführen kann. Dabei allzeit Glück Auf!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: