Kirchheim unter Teck, 13.05.2017, von O.Kiedaisch

Junghelfer erlernen die Grundlagen der Ersten Hilfe

Erste-Hilfe-Kurs mit Ausbildern der DLRG-Ortsgruppe Neuffen-Beuren.

Unter der fachkundigen Anleitung der Ausbilder der DLRG-Ortsgruppe Neuffen-Beuren erlernten die 9 Jugendlichen die Grundlagen der Ersten Hilfe.

Dabei wurde mit großer Motivation die Reanimation an der Übungspuppe geübt, fleißig Pflaster geklebt und fikitive Wunden der Kameraden versorgt.

Sichtlich erschöpft aber mächtig stolz auf das Erlernte nahmen die Junghelfer am Ende des Tages ihr Zertifikat über die Teilnahme an den "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort" entgegen.


Ein besonderer Dank gilt den Ausbildern der DLRG-Ortsgruppe Neuffen-Beuren die mit viel Geduld diese Ausbildung möglich gemacht haben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: