Der ESS Trupp


Der ESS-Trupp wird für die Gewährleistung der Unfallsicherheit aller Einsatzkräfte, die in einsturzgefährdeten Bereichen, auf labilen Untergründen oder an Objekten in unsicheren Lagen arbeiten, eingesetzt. Er überwacht sicherheitsrelevante Bewegungen von Massen oder Punkten für die Einsatzkräfte in Schadensstellen mit dem Einsatzstellen-Sicherungs-System.

Aufgaben

  • automatisierte Überwachung labiler Objekte auf Bewegungen zum Schutz von Einsatzkräften
  • Vermessungsaufgaben im Einsatzspektrum des THW
  • Analyse der Ortgefährdung in Hochwassersituationen (Überwachung von Hochwasserwänden, Erstellen von Höhenprofilen)
  • Definition geeigneter Messpunkte
  • warnen der Einsatzkräfte bei Gefahrenaufbau
  • beraten der Einsatzleitung und der für die Unfallsicherheit verantwortlichen Kräfte